...Übrigens

120)... übrigens schaut Herbert deshalb hier so sauer, weil er versehentlich in China statt in Mallorca gelandet ist. Aber das Bier schmeckt noch.

 

119)... übrigens fährt unsere Mannschaft ab Sommer 2014 beim Training eine um 5 km/h höhere Durchschnittsgeschwindigkeit.  Schuld daran ist das gespendete Biobier unseres Hauptsponsors "Brennessel".

 

118)...übrigens ist Paul in Mallorca 2014  wieder einmal mehr als 1100 km geradelt.

 

117)...übrigens sagte Achim heute (6.5.14) zu uns in Mallorca: "Von hinten seht ihr beim Radfahren aus, wie junge Buben".

 

116)... übrigens sagte Andre nach dem vierten Gang beim Abendessen:" Schade, wenn ich jetzt Hunger hätte, könnte ich noch was essen."

 

115)...übrigens sagte Herbert heute beim Abendessen: "Wenn ich jetzt nochmal vom Schweinebraten nehme, ist das eine Schweinerei!"

 

114)...übrigens sagte Kurt heute (5.5.14) in Mallorca: "wo nichts rein kommt, kommt auch nichts raus" ...und bestellte sich ein Pam boli.

 

113) ...übrigens hat Paul drei Stunden lang sein Rad geputzt.  Das Blut (als Andenken vom letzten Sturz) ist nun auch weg.

 

112)... übrigens sind alle Rostwürste beim Anfahren am Sonntag, den 14.4.13, von unserem Sponsor Kalle Schmidt gespendet worden!!

 

111)...übrigens wird zu diesem Anlaß und weil unser Kurt dazu neue Sitzgelegenheiten spendiert, die Kaffeehaussaison im Cafe Thiel am Freitag, den 16.11.2012, eröffnet.

 

110)...übrigens, wie Ihr auf unserem Gründungsfoto unter"über uns" sehen könnt, werden wir am 17.11.2012 fünf Jahre alt.  

 

109)... übrigens, was ist am Schönsten in Mallorca?:

1.  in der Sonne sitzen ( nach ca 50 km Rad fahren)  !!!

2.  Rad fahren (und danach, nach ca 100 km, wieder in der Sonne sitzen) !!!  

 

108)...übrigens haben wir von Walter Kronauer eine sehr großzügige Spende anläßlich seines 60. Geburtstages erhalten:

Zwei Kästen Bier und 100 € in unsere Vereinskasse!!  Herzlichen Dank

 

107)...übrigens hat unser Sponsor Kalle´ Schmidt sämtliche Fleisch- und Wurstwaren beim Jugendfest in Dolscht kostenlos zur Verfügung gestellt!!!

 

106)... übrigens gibt`s im Rad-Shop-Thiel einen Kasten Bier: gespendet von Christian Selzer.

 

105)... übrigens, wie macht der Paul das nur: Siehe Bildergalerie Seefelden 2011.

 

104)... übrigens haben Kurt und Elisabeth die Bewirtung beim Sommerfest so hervorragend und professionell gemacht, dass Elisabeth das Hundheim aufgibt und statt dessen in ihrem Haus ein Radfahrerheim eröffnet.

 

103)...übrigens gibt es Fahrer, die im Angesicht des Berges bzw. auf den ersten Metern zum Gipfel (so geschehen in Richtung zum “Blauen”) um drehen und sich im Flachland ins Cafe´setzen.

 

102)...übrigens wurde neulich geklagt:” Ich habe gesucht und gesucht und das Café Thiel in der Kreppstrasse nicht gefunden.” Wo sich das wohl befindet ? 

 

101)...übrigens sagte mein Radnachbar in diesem starken, beeindruckenden Fahrerfeld von ca. 60 Fahrerinnen und Fahrern am Sonntag, den 12.6.11, bei der Ford-RTF ganz ehrfürchtigt :” Das ist ja wie in einem richtigen Radrennen.” (Anmerkung: nur etwas langsamer)

 

100)...übrigens (siehe Frauenpower) sind bei einem Mitgliederstand von 121 zuletzt vier starke Frauen unserem Verein beigetreten. Das ist für uns alle eine große Bereicherung!

 

99)... übrigens schenkt das Cafe´Thiel bis Karfreitag keinen Alkohol aus !

 

98)... übrigens starteten am Samstag, den 2.4.11, 37 Fahrerinnen und Fahrer und am Samstag, den 9.4.11, 38 Fahrerinnen und Fahrer bei strahlendem Sonnenschein in die Trainingsrunde.

 

97)... übrigens sind die Getränkevorräte im Cafe´Thiel wieder aufgefüllt: Walter Wax hat zwei Flaschen Schnaps gespendet und Wolfgang Raber einen Kasten Bier. Na dann Prost!

 

96)... und übrigens, wer es immer noch nicht weiß: Werner will seinen Verkaufsraum vergrößern und zwar nur deshalb, damit am Freitag Abend, wenn dort im Cafe´ der Punk abgeht, endlich auch getanzt werden kann. Also, bis freitags bei Werner!

 

95)... übrigens hat Harald Hennrich dort in unserem Cafe´anlässlich seines fünfzigsten Geburtstages drei Kästen Bier bereit gestellt. Prost und vielen Dank Harald.

 

94)... übrigens, der Versuch ist geglückt, man darf aber auch in das dazugehörige Sparschwein seinen Obolus bezahlen.

 

93)...übrigens startet hier der zweite Versuch: In unserem Radsportcafe´ (rad-shop-thiel) besteht ab sofort (13.11.10) ein Bierkästendepot. Wer einen Kasten Bier spendieren möchte, kann den dort hin mit bringen und auch gleich das Leergut dazu wieder mit nach Hause nehmen. Das muss doch funktionieren, so wie es bei Wein und Spirituosen auch geht!

 

92)...übrigens hier eine kleine Information zu unserem Mitgliederstand: Wir sind nun (15.8.2010) 110 Fahrerinnen und Fahrer, die unser Vereinstrikot tragen. Werner, Du musst Trikots nachbestellen!

 

91)... und übrigens (schon wie immer) hat unsere Sponsor Herma`s Wurstwaren die Fleisch - und Wurstwaren zum Einkaufspreis geliefert!

 

90)...übrigens wurden bei unserem Vereinsfest am 3.Juli 2010 von allen Anwesenden 200 € in die Jugendkasse gespendet !

 

89)...übrigens laut meiner eigenen kleinen Statistik haben wir bisher (25.5.10) in etwas mehr als zweijähriger Vereinsgeschichte 6 Saarlandmeisterschaften und eine Südwestdeutsche Meisterschaft zu verzeichnen !

 

88)...übrigens warteten am Samstag, den 17. 4. 2010, bei wunderschönem Wetter 29 Fahrerinnen und Fahrer an unserem neuen Startplatz bei der Kläranlage an der Autobahnbrücke auf ein eindeutiges Kommando: Welche Gruppen bilden sich und wo geht es hin. übrigens...ab nächster Woche nur noch mit Trillerpfeife !!

 

87)... übrigens , nicht verzagen: Ihr könnt Euere Rennräder halt zur Zeit noch mal kurz weg packen bis der Wettergott es gut mit uns meint (28.3.10).

86)... und das kommt übrigens unserer Jugend zugute, die auch mit diesem Geld am Donnerstag, den    6.4.2010, ihre Hähnchen bezahlt bekommen. So läuft das halt bei uns !

 

85)... übrigens hat unser Sponsor Hermas Wurstwaren die Grillwürste vom Anfahren spendiert.

 

84)... übrigens ist schon der zweite Kasten Bier für unser Anfahren am Samstag, den 20.3.10, gespendet worden: Von unserer Jugend(kasse) !!

 

83)...übrigens spendiert unsere Usch Peter zum Anfahren am 20.3.10 einen Kasten Bier !

 

82)...übrigens sind die Einnahmen unseres Nicolaus-Festes in Höhe von 140.- € in die Jugendkasse gespendet worden. Unser Sponsor Hermas Wurstwaren (Kalle) hat die Boudin - und Peter Thiel die Kartoffeln gespendet ! Herzlichen Dank !

 

81)...übrigens sagt man im Volksmund:  “Eine Hand wäscht die andere.” Unsere Sponsoren, die uns in den vergangenen beiden Jahren tatkräftig und finanzkräftig unterstützt haben, reichen uns eine Hand. Wir bitten hier an dieser Stelle alle Vereinsmitglieder diese Hand zu ergreifen und unsere Sponsoren durch besondere Beachtung und Inanspruchnahme ihrer Angebote ebfalls zu unterstützen !

 

80)...übrigens können wir in unserem jungen Verein besonders stolz sein: Claudia Paul ist in der Saison 2010 Mitglied im Nationalkader des BDR! Dazu gehören in ihrer Altersklasse nur 7 Fahrerinnen aus ganz Deutschland !

 

79)...übrigens hat unsrer neues jugendliches Mitglied Tristan Schirra bei den Saarländischen MTB-Meisterschaften der Schüler in seinem ersten Radrennen in seiner Altersklasse von 80 Fahrerinnen und Fahrern den 9. Platz erzielt!

 

78)... übrigens die Firma Baus hat ihre Nachwuchsprobleme endgültig beseitigt und unsere Radsportfamilie ist am 23.9.2009 schon wieder gewachsen ! Herzlichen Glückwunsch Nathalie und Albert Baus zur Geburt Eueres Stammhalters Leo !

 

77)... übrigens hat unsere Radsportfamilie schon wieder Zuwachs bekommen ! Es ist der kleine Elias, der am 2.7.2009 einen Tag vor Mamas Geburtstag geboren wurde. Herzlichen Glückwunsch seinen Eltern Petra und Alexander Dräger !

 

76)... übrigens ist es nur ein Gerücht, dass das 100. Mitglied 100 € in die Jugendkasse zahlen muß. Also, 99 haben wir schon; wo bleibt die Nummer 100 ?

 

75)... übrigens kann unsere Jugend auch feiern. Nach bestätigten internen Presseberichten wurde das viele Geld für 63 Besucher ausgegeben. Na Ihr Alten, dann nehmte Euch mal ein Beispiel.

 

74)...übrigens will Kurt Schmitt eine vereinseigene Gewerkschaft gründen bei der er wohl auch gleichzeitig oberster Chef ist. Dort kann er sich dann beschweren, wenn wir zuviel Pässe fahren oder nicht rechtzeitig Kaffeepause machen.

 

73)... und übrigens gleich dazu: Einen vereinseigenen TÜV sollten wir auch gründen, damit manche Fahrer nicht mit bruchgefährdeten Rädern zum Schauinland hoch - und unter schlimmsten Bedingungen wieder hinunter fahren müssen.

 

72)... übrigens, die Ausserirdischen haben in diesem Jahr in Seefelden keinen Kontakt mit uns aufgenommen. Es war ihnen wohl zu heiß bei 41,5 Grad im Schatten am Donnerstag, dem 20.8.09.

 

71)...übrigens, wir gratulieren dem Mann der sich (doch) traut und seiner Braut Nathalie. Also, herzlichen Glückwunsch Albert und Nathalie und viel Glück für die Zukunft!

 

70)...übrigens, schaut doch mal im Archiv unseres Posteinganges (Nr. 40) nach; wir können wohl noch ein Sommerfest starten....

 

69)...übrigens, haben wir das 95. Mitglied erhalten? Jedenfalls haben Andrea und Marc am Sonntag, den 14.6.09, Nachwuchs bekommen. Herzlichen Glückwunsch zur Geburt von Sarah !

 

68)...übrigens, schon wieder ist eine Schnapszahl da. Wir haben 88 Mitglieder in unserem Verein !

 

67)...übrigens ist das Fassbier für Radfahrer wohl ein Dopingmittel............. Oder weshalb waren am  Samstag , den 23.5.09, doppelt so viele Fahrer am Start ( nämlich 34 ) als am Mittwoch Abend   (nämlich 17) ?

 

66)...übrigens ist wieder ein Fass Bier in Aussicht. Gerd ( Bauleiter) spendet es dann, wenn er in St. Johann bei der Weltmeisterschaft der UHU´s unter die ersten 50 kommen sollte.

 

65)...übrigens soll das neue Rad des Vorsitzenden am Samstag, 9. Mai unter Ausschluss der Öffentlichkeit getauft worden sein. Neben dem stolzen Besitzer des  Edelrenners sollen lediglich zwei Taufpaten diese Zeremonie vorgenommen haben. Weitere Einzelheiten konnten noch nicht in Erfahrung gebracht werden.

 

64)... übrigens ist Claudia Paul in den Top - Ten der bundesdeutschen Rangliste U 17 ! Sie belegt z. Z. Platz 9 (26.4.09).

 

63)...übrigens waren am Samstag, den 14.3.09, 24 Fahrerinnen und Fahrer am Start, die in zwei Leistungsgruppen bei wunderschönem Frühlingswetter ihre Ausfahrt genossen.

 

62)...übrigens ist am letzten Wochenende (8.2.09) unser Vereinsmitglied Roman Paul (Vater von Nicola und Claudia) erfolgreich von der Frankfurter BDR-Geschäftsstelle zurück gekehrt. Erfolgreich bedeutet: Er trägt jetzt den Titel “Sportlicher Leiter” und ist damit unser offizieller Verantwortlicher bei allen Radrennen und Trainingsfahrten.

 

61)...übrigens möchte ich dazu anregen, den Beispielen der Mitglieder Heiner Roth, Roman Paul, Markus Maas, Hebert Weber, Werner Thiel, Lothar Seidel etc.. ( ich habe hoffentlich niemanden vergessen) zu folgen. Diese tragen nämlich durch ihre Spenden in Form von flüssigen Naturalien   (?) dazu bei, dass die Jugendkasse und die Getränkekasse unseres Vereinscafes nicht auszehren und die Stimmung ausgezeichnet ist (siehe dazu Beitrag 55).

 

60)...übrigens, steter Tropfen höhlt den Stein - in unserem Falle aber füllt er gleichmässig die Jugendkasse. Unser Sponsor Karl - Heinz Schmidt auch bekannt als HERMA`S WURSTWAREN spendet regelmässig in diese Kasse und nun sind schon mehr als 100 € zusammen gekommen!

 

59)... übrigens findet zur Zeit unsere kleine Vorstandssitzung am Freitag Vormittag um 11.00 Uhr im Altstadt-Cafe statt.

 

58)... übrigens ist es Werner Thiel gelungen, Einfluss auf die äussere Gestaltung von Rennrädern zu nehmen. Wie im Laden zu bewundern ist, sind die beiden neuen Carbonrahmen von Nicola und Claudia zu den Farben und dem Design unseres Trikots gestaltet worden!

 

57)...übrigens sorgen unsere Mitglieder dafür, dass wir auch in der Zukunft keinen Mangel an Nachwuchs zu befürchten haben. Marc Drokur hat es mir erlaubt, Euch allen mitzuteilen, dass Andrea in guter Hoffnung ist. Alle guten Wünsche für sie im neuen Jahr!

 

56)...übrigens ist unser Saisonziel 2008 erreicht. Unser achtzigstes Mitglied ist soeben in unseren Verein aufgenommen worden. Herzlichen Glückwunsch Remigius! Und das Fass Bier, Herbert, wartet immer noch......

 

55)... übrigens gibt es im Cafe Rad-Shop-Thiel ein neues Schwein. Dieses ist allerdings aus Kunststoff und steht auf dem Vereinskühlschrank. Alle Gäste, die zukünftig dort Getränke konsumieren möchten, werden zwangsverpflichtet, dieses Schwein mit einem Euro pro Getränk zu füttern. Wir wollen doch, dass unser geliebtes Cafe nicht aus Kostengründen schliessen muss.

 

54)...übrigens, unser Hauptsponsor Autotechnik Baus hat 100 € zur besonderen Verwendung in die Jugendkasse gespendet. Herzlichen Dank !

 

53)... übrigens, vielleicht ist es Euch beim Betrachten des Gründungsfotos aufgefallen. Am 18.11.07, vor einem Jahr also, ist die erste noch inoffizielle Gründung unseres Vereins gewesen.

 

52)... übrigens starten am Samstag, den 29.11.08, Vivien Schmidt (U17) und Maurice Schmidt (U 15) in Bundenthal bei den Südwest - und Saarlandmeisterschaften. Also, Daumen drücken und gespannt auf die Ergebnisse warten!

 

51)...übrigens Maler Weber es ist bald soweit mit dem Fass Bier: Über die Jahreswende wird die Mitgliederzahl die 80 überschreiten !! Wir heissen übrigens zu diesem Anlass gerne auch noch andere Spender willkommen !

 

50)...übrigens, unsere Vereinsfrauen können hervorragend Kuchen backen. Sie haben damit einen grossen Beitrag zum Gelingen unseres gestrigen (25.10.08) Abschlussfestes in Hülzweiler geleistet !! Die Kuchen wurden gespendet von den Familien Glaesner, Johannes, Seidel, Morguet, Thiel, Peter-Werny, von Sylvia Schmidt und von unserer Wirtin Elisabeth. Herzlichen Dank ! (Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen.)

 

49)... übrigens, unser jugendliches Vereinsmitglied Vivien Schmidt steht auf Platz 33 der deutschen Rangliste und ist damit beste Saarländerin in der Altersgruppe U 17 !

 

48)...übrigens, Claudia Paul ist vom 7. bis 9.10.08 in Frankfurt/Main zu einem BDR - Sichtungslehrgang zum Nationalkader eingeladen.

 

47)... übrigens, die kleine Vorstandssitzung freitags um 11 Uhr in SLS findet wieder im Eiscafe Europa statt und zwar so lange, bis dieses über Winter schliesst. Danach müssen wir einen neuen Treffpunkt festlegen. 

 

46)...übrigens hat unser Geburtstagskind Michael Werny (siehe runde Geburtstage) 100 € in die Fest - und Feierkasse gespendet !!!

 

45)...übrigens, unser Sponsor, der uns die Satteltaschen gespendet hat, hat uns auch einen Posten Fahrradschlösser zur Verfügung gestellt. Also wer welche benötigt, bitte melden.

 

44)...übrigens Maler Weber, Du kannst das Fass Bier schon kühl stellen: Die Mitgliederzahl hat die 73 schon überschritten !

 

43)...übrigens, ihr wisst ja, dass ich immer durchzähle. Gestern, Mittwoch, der 27.8.08, waren wir 21 Fahrerinnen und Fahrer, die zur Feierabendrunde um 16.00 Uhr gestartet sind.

 

42)...übrigens haben wohl die Ausserirdischen mit unserem Verein über das Medium Lothar Seidel Kontakt aufgenommem. Jedenfalls erreichten ihn via Handy am Samstag Abend, den 9.8.08, auf der Hülzweiler Kirmes nicht identifizierbare Stimmen. Einzig den Namen S-E-E-F-E-L-D-E-N konnte er bestimmen.

 

41)...übrigens hat Kurt seinen Technikkurs zum Kühlen und Bereitstellen von Fassbier gerade in letzter Sekunde bestanden. Dies verdankt er unserem Sponsor Günther Schuster, der am Samstag, den 5.7.08, in unserem neuen Vereinshaus im Großtroff spontan 50 € spendete, um die 28 gestarteten Fahrerinnen und Fahrer mit genügend Treibstoff zu versorgen, um eine gefährliche Dehydrierung zu vermeiden.

 

40)... übrigens, trotz der vielen Zeitungsartikel, die unser Gründungsfest zum Inhalt hatten, werden zukünftig alle neuen Informationen bezüglich unserer vereinsinternen Veranstaltungen nur über unsere Web - Seite veröffentlicht ! Es werden auch keine Briefe versendet !

 

39)... übrigens haben wir heute (4.7.08) schon wieder eine Schnapszahl erreicht : Unser aktueller Mitgliederstand beträgt 66 !

 

38)...übrigens wird unsere Vereinskasse doch nicht zu stark belastet. Kalle hat uns seine Fleisch- und Wurstwaren zum Einkaufspreis überlassen !

 

37)...übrigens wird Kurt an einem Technikkurs zum Kühlen von Fassbier teilnehmen. Das ist die Vorraussetzung zu der Betreibung unseres neuen Vereinsheimes.

 

36)...übrigens könnt Ihr alle wieder beruhigt schlafen. Das geplante dreigeschossige Vereinshaus wird nun doch nicht gebaut! Während unseres Sommerfestes konnten wir Kurt Schmitt dazu überreden, unserem Verein sein wunderschönes Feriendomizil in Lisdorf als zukünftiges Vereinsheim zu einem Superpreis zu verkaufen. Also ab sofort nach jeder Ausfahrt auf zu Kurt !

 

35)...übrigens hat mir Karl geschrieben, dass unsere Mädchen Vivien, Claudia und Nicola an diesem Wochenende auf der Deutschen Meisterschaft in Unna starten. Vergessen habe ich das nicht, aber mein Rechner macht leider seit einigen Wochen Probleme und daher ist unsere Homepage z.Z. nicht besonders gepflegt. Wir drücken natürlich alle Daumen und sind stolz darauf, dass sie überhaupt teilnehmen können (Olympischer Gedanke: Teilnahme ist Alles!!)

 

34)... übrigens, Werner Thiel hat heute (14.6.08 ) schon wieder eine 75 km - Runde erfolgreich absolviert ! Der Kreislauf macht noch kleinere Probleme aber sonst......

 

33)...übrigens sind alle Einträge bei den Rennergebnissen und im Fotoarchiv Radrennen mit dem Einverständnis oder in einigen Fällen auf ausdrücklichen Wunsch der Fahrerinnen und Fahrer erfolgt !

 

32)...übrigens ist eines dieser neuen Mitglieder hauptsächlich deshalb in unseren Verein eingetreten, weil es von den Farben und der Gestaltung unseres neuen Trikots angetan ist.

 

31)...übrigens ist unsere aktuelle Mitgliederzahl beim Stand von 63 Mitgliedern angelangt (Stand vom 10.5.08). Aus diesem Grunde hat unser Sponsor Maler Weber ein Fass Bier in Aussicht gestellt, für den Zeitpunkt, wenn wir demnächst den Stand von 77 Mitgliedern (Schnapszahl) erreichen werden.

 

30)...übrigens sagte mir Werner gerade eben (5.5.08):” Es gibt halt Menschen, die machen sich an einem solch sonnigen, warmen Sonntag wie gestern lieber einen schönen Tag mit ihrer Frau ( z.B.: beim gemütlichen Tandemfahren ) und verzichten deshalb lieber auf den Titel bei der Saarlandmeisterschaft !” Wen meint er wohl ?

 

29)...übrigens sind heute, am 3.5.08, trotz der Trainingspause für morgen (Saarlandmeisterschaft), 21 Fahrerinnen und Fahrer in Saarwellingen am “Kasten” im neuen Trikot an den Start gegangen.

 

28)...übrigens sind die Töchter von Roman Paul auch beim Karate sehr erfolgreich! Nicola Paul ist vergangene Woche (26.4.08) saarländische Vizemeisterin geworden !!



27)....übrigens komme ich gar nicht damit nach, unseren aktuellen Mitgliederstand kund zu tun !!! Unser derzeitiger Stand ist schon bei 55 angelangt und so wie es im Moment aussieht, muss ich diese Zahl schon wieder bald nach oben korrigieren !

 

26)...übrigens sind wir nun endlich, seit dem 21.4.08, vollwertiges Mitglied im Saarländischen Radfahrer - Bund ! Wir können also endlich, für alle die dies wünschen, Rennlizenzen beantragen oder auch RTF-Wertungskarten.

 

25)...übrigens muss ich hier doch mal einiges klar stellen: Unsere Trikots sind nicht nur deshalb so preisgünstig, weil der Verein die Hälfte (20 €) davon übernommen hat. Werner Thiel hat uns diese Trikots zu seinem eigenen Händler- Einkaufspreis weiter gegeben. Meine Vergleiche mit allen Anbietern in der Tour haben Preise zwischen 60 - 80 € pro Trikot ergeben !

 

24)....übrigens gibt es ein unbestätigtes Gerücht, dass unser geliebtes Restaurante Monaco in Can Picafort/Mallorca umgebaut werden muss. Der Grund dafür ist , dass Carlos, der Sohn unseres Wirtes Juan, in den vergangenen zwei Jahren so viele Pokale bei Radrennen gewonnen hat, dass der Platz im Lokal für all diese Trophäen nicht mehr ausreichen soll. Er ist Mallorca - Meister im Zeitfahren und auf der Strasse geworden und ausserdem 3. bei den Nationalen Spanischen Meisterschaften (siehe dazu Seite Link). 

 

23)...übrigens haben Vivien und Maurice eine tolle eigene Homepage (siehe dazu die Seite Link)

22)...übrigens, wenn Du zwei kleine Rote Pfeile namens Jan und Maike im Wolfsgehege siehst, dann jagen die dort nicht das Wild, sondern beschützen nur eine einsame Läuferin.

 

21)...übrigens ist unser Strassenfachwart wieder auf dem Wege der Besserung. Er hat am Samstag schon wieder auf dem Rad gesessen.

 

20)....übrigens, trotzdem, dass am Samstag viele von uns beim Radrennen in Trier weilten, waren noch 15 aktive Fahrer von unserem Startplatz “Kasten” aus unterwegs (hauptsächlich wegen der starken Beteiligung unserer Schwalbacher Kollegen).

 

19)....übrigens Hümbi ist in der Hölle des Nordens hervorragender 5. geworden.

 

18)...übrigens ist die Kritik von Karl ( im Archiv) berechtigt. Dies hängt aber nicht mit unserem knallharten Training in Mallorca zusammen; wir hatten leider einige technische Probleme mit der Seite.

 

17)...übrigens steht unser junger Seniorenfahrer Peter Thiel in der bundesdeutschen Rangliste der Senioren 2 auf einem hervorragenden Spitzenplatz : dem 9. Platz !!! (Stand vom 2.5.08)

 

16)...übrigens waren am Samstag, den 15.3.08, 24 Fahrerinnen und Fahrer in unserer Trainingsgruppe durch den Saargau und Lothringen unterwegs.

 

15)..übrigens, wer es noch nicht bemerkt haben sollte: Die Seite “übrigens” wurde während unserer Zeit in Mallorca im Gästebuch weiter geführt. Ab heute (30.3.08) laufen die Einträge wieder hier weiter.

 

14)...übrigens hier ein kleiner Buchtipp für alle, die gute Literatur lieben

“ Wann ist das passiert? Wann sind unsere Fahrräder zu solchen Maschinen geworden? Es war ein Düsenflugzeug unter den Fahrrädern ! Es war dunkelblau und es sah solide aus, dass man dachte, es müsse hundert Pfund schwer sein, aber man konnte es an einem Finger hochheben”.)1

“Gewissermaßen übernehmen dann die Gedanken das Radeln, und der Körper mit seinen Wehwehchen und all dem Kram löst sich davon los. Manchmal, nicht immer, aber manchmal, wenn meine Gedanken frei genug sind und mich wirklich weg tragen, wird mein Körper beinahe zu einem Teil des Fahrrades. Das ist unheimlich und schön zugleich ”)2.

Mc Larty, Ron, “ Die unglaubliche Reise (Anmerkung: mit dem Fahrrad) des Smithy Ide “, )1 Seite 240  )2  Seite 317

 

13)...übrigens, das Cafe Thiel in der Kreppstrasse ist zur Zeit leider immer nur noch für Standfeste zu empfehlen. Es sind zwar einige neue Barhocker eingetroffen aber das Entscheidende, der Stehtisch zum Abstellen der Bierflaschen und Schnapsgläser, fehlt immer noch. Also, wer Abhilfe anbieten kann....

 

12)...übrigens haben wir von einem neuen ungenannten aber uns bekannten Sachsponsor einen grossen Posten an Satteltaschen (für Ersatzschläuche etc.) bekommen. Wer also Interesse hat, bitte bei Werner Thiel oder Robert Anna melden.

 

11)... übrigens ist unser aktueller Mitgliederstand bei der Zahl 51( Stand März 2008) angelangt.

 

10).. übrigens sagte Werner Thiel zu Maurice (12 Jahre alt) nachdem der im Training super gefahren war: “ Dann können wir in diesem Jahr doch noch mal zusammen ein Radrennen fahren ”. Antwortete dieser schlagfertig: “ Ja sicher, wenn Du dann noch mitkommst ”.

 

9)...übrigens, wenn Du zufällig freitags gegen 11 Uhr vormittags ins Cafe Louise (Saarlouis) kommst und glaubst, Du seist bei den Grauen Panthern, dann ist das falsch. Es ist nur die kleine Vorstandssitzung des Roten Pfeiles Saar.

 

8)....übrigens, wenn Du glaubst, Du fährst hinter einem Crossrad her, das kommt Dir aber plötzlich wie ein Roter Pfeil Saar entgegen, dann ist das Peter Thiel, der offensichtlich kein Schutzblech für sein Vorderrad gefunden hat und einfach das vom Hinterrad genommen hat.

 

7)...übrigens hat unser junger Verein schon zwei Ehrenmitglieder: Herma Schmidt und Hans Solander.

 

6)....übrigens, “ein wenig vermisse ich die Freundin schon” Zitat von Michael Hümbert, zur Zeit im Trainingslager auf Mallorca und deshalb leider nicht bei unseren Ausfahrten dabei.(Wer ist die wohl, die Freundin ?)

 

5)...übrigens, unser Mitgliedsbeitrag beträgt im Jahr 36 € plus 6 € Tretradversicherung (Wir haben für alle Fälle dann Versicherungsschutz!),macht zusammen 42 €. Der Familienbeitrag beträgt für die gesamte Familie 84 €, Kinder und Jugendliche zahlen einen € im Monat, also 12 € im Jahr. Die Tretradversicherung ist inklusive. 

 

4)..übrigens, die roten Pfeile auf dem Leinpfad der Saar helfen unserm Image, stammen aber nicht von uns.

 

3)...übrigens, wer möchte kann im Rad-Shop-Thiel demnächst kleine Aufkleber von unserem Vereinsloge (fürs Auto etc.) erwerben - das Stück zu 1,50€..

 

2)..übrigens haben wir einen elften Sponsor: Nico Beining.

 

1)...übrigens, unsere neuer Verein wächst stündlich - unsere Mitgliederzahl steuert schon bald auf die 50 zu (Stand Februar 08) !